Kaufhaus Lüneburg

Alle Läden für die Hosentasche:

App StoreGoogle PlayStore

Kulturtenne Damnatz e.V.: Küchenkunst & Herdkultur - Donnerstag, 12.09.2019 bis 31. Oktober 2019

Küchenkunst & Herdkultur



Tickets online buchen

 

Die Mitglieder der Künstlerinnengruppe Weibsbilder widmen sich in ihrer Ausstellung einem Thema, in dessen Mittelpunkt die Küchenkunst im weitesten Sinne steht: Küchenkunst & Herdkultur.

Birgit Maria Rühlke: Auf der Suche nach einer eigenen künstlerischen Position werde ich zunehmend von der Beobachterin zur kritischen Zeugin von Lebensstil, Umwelt, Kunst und Politik. Diese Betrachtung und Verinnerlichung der Welt zwingt mich zur Hervorbringung immer neuer Zielrichtungen. Beim Thema Küche und Kunst, diesem Labor weiblichen Lebens, greife ich u.a. Materialien auf, die dem Verfall schon einmal preisgegeben waren Dabei stand die Frage im Mittelpunkt: Wie dem Vergänglichen einen neuen Sinn geben?

Christiane Schindler: Feuer und Flamme für Kunst, die aus dem Ofen kommt.            - Skurrile Keramik -

Keramik findet sich in jeder Kuche. Hier präsentiert sie sich jenseits von Sammeltasse und Muttis gutem Goldrand: losgelöst vom Zwang der Funktionalität erzählen die verschiedenen Objekte charmant, verspielt und schön-grotesk vom wunderbaren Alltagswahnsinn.

Ursula Günthert: Frauen-Koch-Kunst - Frauen an den Herd!

Immer mehr Frauen erobern sich die Chefkoch-Plätze und gelangen ins Rampenlicht. Die heimische Küche wird verlassen und eingetauscht gegen die Küchen der Spitzengastronomie, die die Köchinnen mit viel Engagement, Kreativität und Genussfreude füllen. Drei herausragende Sterne-Köchinnen werden vorgestellt: Douce Steiner, Julia Komp, Viktoria Fuchs und eine Patissière: Dinara Kasko. Und Silent Cooking läuft als special event.

 

Getränke, Leckerbissen & Gaumenkitzel werden angeboten          

Ausstellung geöffnet bis 31. Oktober 2019

Kulturtenne Damnatz e.V.  Achter Höfe 55  29472 Damnatz

Tel 05865 980298  Kulturtenne@t-online.de

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen