Kaufhaus Lüneburg

Alle Läden für die Hosentasche:

App StoreGoogle PlayStore

Kulturtenne Damnatz e.V.: THEODOR FONTANE: EIN WEITES FELD | Freitag, 13.09.2019 / 19:00 - 22:00 Uhr

THEODOR FONTANE: EIN WEITES FELD



Tickets online buchen

 

In unseren Reihen "starke Frauen" & "Alltagsgeschichten": Futuristische Beamtechnik macht heute das Unmögliche möglich: Es kommen - mit einer Portion fiktionaler Fantasie - eine neugierige Moderatorin und der berühmte Schriftsteller, Dichter, Journalist und Theaterkritiker Theodor Fontane miteinander ins Gespräch. Ein Live-Hörspiel als Radioshow.

Zum 200. Geburtstag Fontanes umkreisen zwei Theatermenschen verspielt das Thema Paare. Berühmte und weniger berühmt gewordene literarische Figuren aus Fontanes Gesellschaftsromanen werden in Dialogszenen lebendig. Wer ist stark und wer ist schwach in einer Beziehung? Die Klischees von weiblich und männlich wirbelt Fontane durcheinander. Die Konventionen des 19. Jahrhunderts brechen auf. Es tauchen aufopferungsvolle und verwöhnte Frauen auf; karriereorientierte und empfindsame Männer. Es finden sich bemerkenswerte Paare mit selbstbewussten Frauen und sentimentalen Männern. Ein Dialogstreifzug von „Effi Briest“, „Frau Jenny Treibel“, „Unwiederbringlich“ und „L' Adultera“ über „Irrungen, Wirrungen“ und „Mathilde Möhring“ bis hin zu „Der Stechlin“.

Keine „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“, aber Wanderungen durch die weit gefächerten Fontaneschen Seelenlandschaften. Intime, überraschende, komische Einblicke in seine Beziehungs-welten. Ein Spiel voller Andeutungen, Ironie, feinem Humor und tiefen Abgründen.

Cornelia Bernoulli: Idee, Textauswahl, Konzeption, Spiel - Ernst Matthias Friedrich: Sounds und Komposition, Spiel

Eine MOBILE Produktion C. Bernoulli München für 2019

Da die Plätze begrenzt sind, wird Anmeldung  empfohlen bei Ursula Günthert, Tel. 05865-980298 (AB) oder kulturtenne@t-online.de

bitte Parkplätze vor der Kulturtenne oder an der Kirche benutzen

Getränke und saisonales, regionales Essen (kosten extra) gibt es in der Pause. Bitte rechtzeitig anmelden, damit genug vorbereitet werden kann.
die Kulturtenne ist barrierefrei

        

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen