Kaufhaus Lüneburg

Alle Läden für die Hosentasche:

App StoreGoogle PlayStore

Wendland.Elbe in Hamburg: Loki im Wendland.Elbe Schauraum | 13. Juni bis 15. August 2020

Loki im Wendland.Elbe Schauraum

Unter dem Titel „Mit Loki in die Welt“ eröffnet im Wendland.Elbe Schauraum am 13. Juni 2020 eine kompakte Ausstellung der Loki Schmidt Stiftung. Anlässlich des 100. Geburtstags von Loki Schmidt sind wesentliche Stationen ihres Lebens dokumentiert, das stark vom Engagement für den Naturschutz und von einer großen Neugier auf die Welt geprägt war.

Hamburg Altona, 09. Juni 2020 – Reformpädagogin, engagierte Naturschützerin, Ehrenbürgerin und Kanzlergattin – Loki Schmidt war so vieles, vor allem aber war und ist sie bis heute eine Hamburgerin der Herzen. In der Ausstellung begleiten Sie Loki Schmidt anhand von Fotos und Exponaten auf ihrer Lebensreise – aus dem Hamburger Arbeiterquartier in die Bonner Republik, als leidenschaftliche
Lehrerin in Kriegs- und Nachkriegszeiten, im Kanzlerbungalow und auf Blumenwiesen, getrieben von Wissenshunger und einer großen Liebe zu allem Lebendigen.
In drei Stationen – Lehren, Forschen und Schützen – erzählt die Ausstellung nach, wie Loki Schmidt zu Deutschlands berühmtester Naturschützerin wurde und auf zahlreichen Expeditionen in allen Erdteilen die verschiedenen Ökosysteme der Erde studierte. In Deutschland warb sie unermüdlich für den Schutz der heimischen Wildpflanzen und startete viele vorbildliche Naturschutzprojekte, die bis heute bestehen.


Die Ausstellung ist daher alles andere als zufällig gerade im Wendland.Elbe Schauraum zu sehen: Mit innovativen Veranstaltungsformaten macht dieser Schauraum am Bahnhof Altona auf eine einzigartige Landschaft, eine vielseitige Kulturregion und ein großes wirtschaftliches Potenzial in der Nähe von Hamburg aufmerksam. Für die Ausstellung wird eigens ein Stück Wendland.Elbe Frühlingswiese vor seiner Tür erblühen.

Orte/Termine

Ausstellungsort:

Wendland.Elbe Schauraum,
Scheel-Plessen-Str. 19,
22765 Hamburg Altona (gleich am Bahnhof Hamburg-Altona)

Vernissage (Presse):
Samstag, den 13.06.2020 um 11:00 Uhr im Rahmen des Kurzen Tages der StadtNatur mit einer Einführung durch die Kuratorin Dr. Maike Hinze, Loki Schmidt Stiftung

Öffnungszeiten:
Sa 13.06.2020 und So 14.06.2020, 10:00–18:00 Uhr;
sonst bis einschließlich 15.08.2020: Di.–Sa. 12:00–19:00 Uhr und n.V.

Loki Schmidt Stiftung:
Die Loki Schmidt Stiftung kauft, gestaltet und pflegt seit 40 Jahren Grundstücke für den Naturschutz, damit selten gewordene Pflanzen und auch Tiere dort überleben können. Viele praktische Projekte zum Schutz der Natur in Hamburg und ganz Deutschland haben die
Stiftung bekannt gemacht. Mit ihrer Umweltbildung trägt die Stiftung dazu bei, dass möglichst viele
Menschen, besonders Kinder und Jugendliche, die Natur kennenlernen und erleben können.

Der Wendland.Elbe Schauraum
Ein Stück Wendland.Elbe Region mitten in der Metropole: Mit innovativen Veranstaltungsformaten und Ausstellungen stellt der Wendland.Elbe Schauraum eine herrliche Landschaft, vielseitige Kulturangebote, eine einzigartige Urlaubsregion und ein großes wirtschaftliches Potenzial in der Nähe von Hamburg vor. Die Wendland.Elbe Region bietet mit ihren Wiesen, Auen und Wäldern am
östlichsten Zipfel Niedersachsens einer reichen Tier- und Pflanzenwelt ein Zuhause und ermöglicht zahlreiche Aktivitäten zu Fuß, mit dem Fahrrad, Boot und Floß oder auch zu Pferd und Esel. Wer hierher kommt, um das große kulturelle Angebot von Museen und Musikveranstaltungen zu nutzen, der will am Ende vielleicht gar nicht mehr zurück…

Wir heißen Sie gern willkommen!

Kontakt:
Wendland.Elbe Schauraum
Julia Melzner
Leitung & Konzeption
Scheel-Plessen-Str. 19
22765 Hamburg Altona
+49 (0)40 39 80 57 51
+49 (0)176 32 24 01 17
melzner@wendland-elbe-schauraum.de
www.wendland-elbe-schauraum.de
www.wendland-elbe.de